AutoXylophon

Aus Entität e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die fertige Konstruktion

Beim AutoXylophon handelt es sich um eine Konstruktion für ein automatisiertes Xylophonspiel.

Hardware

Für den Nachbau wird folgende Hardware benötigt:

  • ein Xylophon
  • eine Holzplatte (zur Befestigung des Xylophons)
  • ein Arduino
  • eine Tilt-Pan-Vorrichtung
  • ein Joystick

Das Xylophon muss auf der Holzplatte befestigt werden. Parallel zum Xylophon muss die Tilt-Pan-Vorrichtung im richtigen Abstand ebenfalls an der Holzplatte befestigt werden. Die Höhe muss dabei so gewählt sein, das der Klöppel leicht über dem Xylophon schwebt. Bei der Benutzung fällt dieser durch die Trägheit auf die Klangplatte und gibt diese gleich wieder frei, so das ein sauberer Ton entsteht.

Software

Die Software ist im entsprechenden GitHub Repository zu finden. Es wird dabei ein manueller Modus unterstützt, welcher mit dem Joystick genutzt werden kann. Der automatische Modus muss an das jeweilige Xylophon angepasst werden, da die Servopositionen auf das verwendete Xylophon abgestimmt sind.

Probleme

Da das Xylophon von der Tilt-Pan-Vorrichtung in einem Halbkreis bespielt wird ist es schwierig bestimmte Töne zu treffen. Hier muss das Xylophon genau justiert bzw. fixiert werden.

Weblinks